AKTIVITÄTEN

... Aktivitäten auf Praslin...

 

 

Wir haben auf unserer Insel tropischen Regenwald, welcher unter anderem von endemischen Vögeln wie dem Seychellen "Bulbul" und "Black Parrot" bewohnt werden. Auf spannenden Exkursionen, durch die unberührte Natur, gibt es mehr endemische Tierarten und Pflanzen zu entdecken.

 

 

 

 

Das wunderschöne Vallée de Mai, ein Nationalpark und UNESCO Weltnaturerbe, ist für alle Naturliebhaber einen Ausflug Wert. Hier gibt es die berühmte Coco de Mer, eine Palme, bei deren Frucht es sich um den weltweit größten Pflanzensamen handelt.

 

Praslin ist eine hervorragende Anlaufstelle für Taucher. Gerätetauchen ist ganzjährlich möglich. Es gibt zertifizierte Tauchschulen, bei denen Anfänger Tauchkurse belegen können.

 

Schnorcheln ist eine gute Möglichkeit um viel von der faszinierenden Unterwasserwelt kennen zu lernen. Auch wenn man dafür nicht viel Übung braucht, Schutzkleidung vor der Äquatorsonne ist ratsam.

 

 

 

Grand Anse auf Praslin ist der längste Strand auf den Seychellen. Er eignet sich besonders gut für ausgiebige Spaziergänge oder joggen.

Beim Anblick eines der wunderschönen

Sonnenuntergänge lässt sich der eine oder andere Tag gemütlich ausklingen.

 

 

 

Copyright © All Rights Reserved by Chez Marlin